e-books Duits

 | 

Populaire fictie

 | 

Historische roman (populair)







Ein ganz besonderer Leutnant

Ein ganz besonderer Leutnant




C. Hampton Jones

Lochiel Cameron, ein 25-jähriger Leutnant im 42. schottischen Regiment, erhält den Auftrag, Lizzie Campbell von Ayre nach Edinburgh zu begleiten. Lizzie soll dort Lord John Montgomery heiraten, den zweiten Sohn von Jonathan Montgomery, Herzog von Rothford. Lord John hasst die Tatsache, dass er zu dieser Heirat gezwungen wird. Seine Mutter hatte auf dem Sterbebett ihrem Mann, dem Herzog, aber dieses Versprechen abverlangt. Nach dieser Hochzeit und dem Tode des Vaters - sollte Lord John den Titel Marquis von Lorna und Kintyre erhalten. Lizzie Campbell, Tochter von Barry Campbell, Baron von Ayre, ist arrogant und temperamentvoll. Als sie herausfindet, dass ihr künftiger Ehemann sich nicht die Mühe macht, sie persönlich nach Edinburgh zu begleiten, beginnt sie ein Verhältnis mit dem Leutnant, das sie auch nach der Hochzeit fortsetzt. Nachdem Lord John Lizzie verführt hat, kehrt er nach London zurück und hinterlässt eine verwirrte Lizzie in Edinburgh. Dort wird sie bald zum Opfer seines lüsternen Bruders Randolph. Nur ihre Zofe und Lady Audrey Agnew, Gräfin von Loghaire, kommen ihr zur Hilfe. Letztere hat mit dem Herzog von Ruthford ein intimes Verhältnis. Sie weiß auch um das Geheimnis des Herzogs mit Lochiels verstorbener Mutter. Als der Herzog von der Beziehung zwischen Lochiel und Lizzie erfährt, sorgt er für dessen Versetzung nach Irland. Monate später folgen ihm Lizzie, ihre Mutter und ihre treue Zofe Mattie. Die politischen Verhältnisse in Irland spitzen sich zu, doch halten Lizzie und Lochiel trotz aller Schwierigkeiten an ihrer Liebe fest. Booktrailer: http://www.youtube.com/watch?v=7nrNn4_QqEI http://www.champtonjones.de/ STORYBOOK Edition: illustriert.

EPUB versie: ePub 2






Euro 4.40


Voorraad: Direct te downloaden



Aantal